ein Ladestecker wird in ein Elektroauto gesteckt

E-Mobilität

Unsere Mission: keine Emissionen.

E-Mobilität erfahren

CO2, Feinstaub und Lärm in unserer Stadt reduzieren - das ist uns ein wichtiges Anliegen. Als verantwortungsbewusster Energieversorger leisten wir unseren Beitrag zur Verkehrswende und bringen den Ausbau der regionalen Ladeinfrastruktur voran. Denn sie ist die Voraussetzung, damit mehr Menschen auf E-Autos umsteigen. In Norderstedt finden Sie im gesamten Stadtgebiet bereits zahlreiche öffentliche Ladestationen. Dort können Sie Ihr E-Fahrzeug sicher und bequem laden – mit 100 Prozent zertifiziertem Ökostrom aus schleswig-holsteinischer Windkraft.

Unsere Ladestromtarife

TuWatt+

Ihr Ladestrom für zuhause

  • 100% regionale Windkraft

  • subventioniert Strom tanken

  • Unterstützung regionaler Projekte

Weitere Informationen

TuWatt+2Go

Ökologischer Ladestrom für unterwegs

  • 100% Windkraft

  • klimaneutral Tanken in ganz Norderstedt

  • Zukunftsorientiert

Weitere Informationen

Ladestationen in Norderstedt

Über 50 Ladepunkte an 25 Standorten gibt es bereits in unserem Stadtgebiet. Und täglich werden es mehr. Die Ladestationen stehen allen Nutzer:innen von E-Autos zur Verfügung - 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Zum Freischalten und Bezahlen benötigen Sie eine RFID-Karte oder einfach Ihr Mobiltelefon.

Standorte der Ladesäulen in Norderstedt

Unsere Standortkarte zeigt Ihnen in Echtzeit die freien und besetzten Ladepunkte in Norderstedt und der Metropolregion Hamburg an.

Diese Ladesäulen können Sie nutzen.

Kund:innen dieser Unternehmen laden auch bei uns

Be:Mo
Deftpower B.V.
Digital Charging Solutions GmbH
DREWAG
eeMobility GmbH
E-FLUX
Electromaps
ENBW
Energie- und Wasser Potsdam
ENIO GmbH
ENSO
EWAG Kamenz
EWE
EWE GO Direkt Payment
GP Joule
Grömitz
Hamburg Energie
Hamburg Energie für SNH-Fuhrpark
has.to.be
kreait GmbH
Last Mile Solutions
Maingau Energie
Meißener Stadtwerke GmbH
MSU Solutions Direct Payment
New Motion
PlugSurfing
Porsche
Stadtwerke Buxtehude
Stadtwerke Elbtal
Stadtwerke Elmshorn
Stadtwerke Görlitz
Stadtwerke Heiligenhafen
Stadtwerke Kiel
Stadtwerke Neustadt in Holstein
Stadtwerke Niesky GmbH
Stadtwerke Norderstedt
Stadtwerke Pirna
Stadtwerke Uetersen GmbH
Stadtwerke Wedel
Stadtwerke Weißwasser
Stadtwerke Winsen (Luhe)
Stadtwerke Zittau
StromTicket ENSO
Trafineo GmbH & Co. KG
Travelcard
Vandebron
Versorgungsbetriebe Hoyerswerda GmbH
VNW

Hier laden unsere Kund:innen außerhalb unseres Netzgebietes

abc Bau
Energie- und Wasser Potsdam
EWAG Kamenz
EWE Go GmbH
ews (Energie und Wasser Wahlstedt/Bad Segeberg)
Grömitz
Hamburg Energie
Hansestadt Lüneburg
Meißener Stadtwerke GmbH
Neubrandenburger Wohnungsgesellschaft mbH
NEUWOGES TG Stadtringtreff
Parkstrom
Stadtwerke Elmshorn
Stadtwerke Glückstadt GmbH
Stadtwerke Grevesmühlen GmbH
Stadtwerke Heiligenhafen
Stadtwerke Lübz GmbH
Stadtwerke Neustadt in Holstein
Stadtwerke Neustrelitz GmbH
Stadtwerke Rostock
Stadtwerke Teterow
Stadtwerke Wedel GmbH
Stadtwerke Winsen (Luhe)
Stadtwerke Wismar GmbH
Stromnetz Hamburg 
Versorgungsbetriebe Hoyerswerda GmbH
VNW
WEMAG
Westfalen Weser Netz
Wohnungsgenossenschaft WARNOW Rostock-Warnemünde e.G.

Öffentlich Laden - ganz einfach bezahlen

Laden mit RFID-Chip 

Sie bekommen von den Stadtwerken Norderstedt einen persönlichen RFID-Chip, mit dem Sie eine Ladebuchse an der Ladesäule freischalten können. Das funktioniert nicht nur innerhalb von Norderstedt, sondern bundesweit bei allen Partnern des Ladenetzwerks von Stromnetz Hamburg. Egal wo Sie laden: Sie zahlen immer den aktuellen TuWatt+2Go-Preis. Jeweils am Monatsende erhalten Sie eine Rechnung, in der alle Ladevorgänge aufgelistet sind. Sie möchten den bequemen RFID-Chip nutzen? Dann melden Sie sich noch heute für den Stromtarif TuWatt+2Go an! Einfach Formular ausfüllen und in unserem ServiceCenter abgeben.

Spontan laden mit dem Smartphone 

Keinen RFID-Chip zur Hand? An allen Ladestationen in Norderstedt können Sie Ihr E-Auto auch spontan mit Direct Pay bezahlen. Dazu brauchen Sie keinen Vertrag, sondern nur Ihr Mobiltelefon. Sie schicken einfach eine SMS mit dem Namen des Ladepunkts an eine Servicenummer und schalten dadurch den Ladepunkt frei. Abgerechnet wird direkt über Ihren Mobilfunkvertrag. Sie können zum Freischalten und Zahlen natürlich auch unsere App nutzen.

Logo M8MIT

Jetzt online tanken

Einfach laden und bezahlen

So geht tanken online!

Mit M8MIT finden Sie nicht nur den nächstgelegenen freien Ladepunkt. Sie laden und bezahlen Ihren Autostrom aus erneuerbaren Energien bequem an über 1.000 öffentlichen Ladesäulen - und das ganze ohne Vertragsbindung oder RIFD-Karte.

Jetzt online tanken

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert eine vollständige Ladung?

Das lässt sich nicht pauschal beantworten, da die Ladezeit von verschiedenen Faktoren abhängt. Dazu zählen die pro Tag zurückgelegten Kilometer, die Kapazität des Fahrzeugakkus sowie die Leistung der Ladeinfrastruktur.

Beispielrechnung:

Ein Auto wird in Deutschland pro Tag durchschnittlich 36-40 km gefahren (weswegen die Reichweite in den meisten Fällen nicht das ausschlaggebende Argument bei einer Kaufentscheidung sein sollte).
Für diese Strecke werden ca. 5–8 kWh (je nach Fahrweise, eingeschaltete Verbraucher und Außentemperatur) benötigt.

So lange dauert es, den Strom für diese durchschnittliche Fahrstrecke an den zurzeit bestehenden Lademöglichkeiten zu laden:

Stromart Anschluss/Steckdose Ladeleistung Ladedauer
Wechselstrom (AC) Haushaltssteckdose (Schuko) bis 3,7 kW ca. 2 Stunden
Wechselstrom (AC) Typ 2-Stecker AC 1-phasig bis 7,4 kW 15-30 Min.
Wechselstrom (AC), Gleichstrom (DC) CCS oder CHAdeMO (auslaufend) 75 kW 5-8 Minuten
Gleichstrom (DC) High-Power-Charging – HPC (nur CCS) > 50 bis 350 kW 1-2 Minuten

 

 



 

 

Wenn in naher Zukunft die Ladeleistung der Elektroautos das Maximum der HPC-Ladesäulen von 350 kW nutzen können, wird eine komplette Akku-Ladung tatsächlich nicht mehr länger als der bisherige, klassische Tankstopp dauern.

Gibt es einen Stromtarif speziell für E-Mobilität?

Ja, wir bieten Ihnen den Tarif TuWatt+ für Ihren Strom zuhause, wenn Sie über Ihr Hausnetz auch Ihr E-Auto laden. Den Strom aus unseren öffentlichen Ladesäulen können Sie tanken, wenn Sie bei uns einen TuWatt+2Go-Vertrag abgeschlossen haben. Beide Tarife werden ausschließlich mit Ökostrom aus Schleswig-Holstein gespeist.

Wird an der öffentlichen Ladeinfrastruktur Ökostrom eingespeist?

Ja, die Ladesäulen werden ausschließlich mit Ökostrom aus der Region versorgt.

Alle FAQs zum Thema E-Mobilität

Noch Fragen?

Häufige Fragen

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Tarifen? In den FAQ finden Sie Antworten.

zu den FAQ

Kundenportal

Hier verwalten Sie Ihre persönlichen Daten. Oder nutzen Sie den 24-Stunden-Service.

zum Kundenportal

Beratung

Es sind noch Fragen offen?

Wir beraten Sie gerne auch telefonisch:

Mo-Mi 8-16 Uhr
Do 8-18 Uhr
Fr 8-13:30 Uhr

040 52104–0