Norderstedter Stadtpark-See mit Brücke

Werk im Dialog

Die Veranstaltungsreihe zu den Themen Versorgung, Mobilität und Nachhaltig

Werk im Dialog – Versorgung weiter denken

Veranstaltungsreihe der Stadtwerke Norderstedt lädt Interessierte ein, mit Fachleuten über Themen der Versorgung, Mobilität und Nachhaltigkeit ins Gespräch zu kommen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Gebäude- und Heizungssanierung, Strom und Wärme aus Sonne selbst erzeugen, intelligentes Energiemanagement im Smart Home oder Elektro-Mobilität – die Erreichung der Klimaziele und gestiegenen Energiekosten veranlassen viele Haushalte sich Gedanken zu machen, selbst Maßnahmen zur Verbesserung der Situation einzuleiten. Die meisten betreten damit Neuland und fachkundige Informationen sind sehr willkommen.

Werk im Dialog lädt Interessierte ein, mit Fachleuten aus Handwerk, Verbraucherberatung und Energieversorgung Fragen rund um Sanierung und Digitalisierung, eigener Stromerzeugung und Elektromobilität ins Gespräch zu kommen.

Werk im Dialog findet im TechnikCenter und im Streaming statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Nächste Veranstaltung

Infos zur nächsten Veranstaltung folgen

Archiv

Hier finden Sie die Themen und Präsentationen der vergangenen Veranstaltungen.

19.10.2023 - Heizen mit erneuerbaren Energien

Wie wird Ihr Ein- oder Zweifamilienhaus klimafreundlich warm? Welche Heizung soll ich einbauen? Erfahren Sie bei dieser Veranstaltung welche unterschiedlichen Heizsysteme es gibt und welche Vor- und Nachteile sie bieten. Die Experten Lars Krückmann und Thomas Wiesmann von der Sanitär-Heizung-Klima-Innung im Kreis Segeberg geben einen aktuellen Einblick in moderne Alternativen der Wärmeversorgung und beantworten Ihre Fragen.

11.01.2024 - Photovoltaik und Balkonkraftwerke

Immer mehr Haushalte wollen die Energiewende mitgestalten und entscheiden sich für eine private Photovoltaikanlage. Damit erzeugen Sie Ihren eigenen Strom und sorgen dafür, dass weniger Strom auf dem Markt eingekauft werden muss und leisten somit Ihren ganz eigenen und individuellen Teil zur Energiewende. Was sind die ersten Schritte zur eigenen Solaranlage? Für wen lohnt sich ein Speicher? Und wie erreicht man einen guten Autarkiewert? All diese Fragen und noch mehr beantwortet Thorsten Meyer.

Download der Präsentation

22.02.2024 - Energetische Sanierungen in EFH

Das Dachgeschoss ist im Sommer zu heiß und im Winter zu kalt? Die Außenwand schimmelt? Rohrleitungen im Keller heizen die Garage unter dem Haus mit? Dafür gibt es Lösungen. Auch kleine Veränderungen senken Energiekosten und erhöhen den Wohnkomfort. In diesem Vortrag informiert Ingo Sell, wie man mit Eigenleistung und geringem Aufwand die Wärme besser im Haus halten und Heizkosten senken kann. Dazu gibt es Tipps für die geschickte Nutzung von Förderprogrammen für größere Modernisierungen.

25.04.2024 - Versorgungssicherheit in Norderstedt

Sicherheit und Zuverlässigkeit sind die Grundpfeiler unserer modernen Gesellschaft. Wir laden Sie herzlich ein, sich über die Versorgungssicherheit in Norderstedt zu informieren und zu diskutieren. Erfahren Sie mehr über die Maßnahmen, die ergriffen werden, um eine zuverlässige Energie- und Wasserversorgung zu gewährleisten. Unsere Experten diskutieren innovative Lösungen und langfristige Strategien, die Norderstedt auch in Zukunft sicher und versorgt halten. Wie durch fortschrittliche Technologien und nachhaltige Praktiken eine konstante und zuverlässige Energieversorgung gewährleistet werden soll. Entdecken Sie, wie unsere Stadt die Qualität und Verfügbarkeit von Trinkwasser sicherstellt, um den täglichen Bedarf zu decken.

16.05.2024 - Fernwärme in Norderstedt - Ein Ausblick

Die Stadt Norderstedt entwickelt gemeinsam mit den Stadtwerken Norderstedt einen kommunalen Wärmeplan mit dem Ziel, Norderstedt klimaneutral mit Wärme zu versorgen. Unabhängige Experten von Hamburg Institut und PlanEnergi unterstützen bei dem rund einjährigen Projekt.

Gleichzeitig arbeiten die Stadtwerke Norderstedt an einem Transformationsplan des Fernwärmenetzes. Hier wird geschaut, wie das aktuelle Fernwärmenetz in Norderstedt in Zukunft klimaneutral betrieben werden kann.

Erfahren Sie in diesem Termin, wie erste Erkenntnisse aus beiden Projekten dazu führen, dass wir heute schon einen erneuerbaren Anteil in unserem Fernwärmenetz vorweisen können. Erfahren Sie außerdem, welche Bausteine für die Wärmewende bereits umgesetzt worden und welche für die nächsten Jahre angedacht sind.