Datenschutzbestimmungen der Umfrage

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an den Stadtwerken Norderstedt. Datenschutz hat schon aufgrund unserer Geschäftstätigkeit einen besonders hohen Stellenwert für unsere Geschäftsleitung, entsprechend ist uns auch der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten bei der Teilnahme an unserer Umfrage ein besonders wichtiges Anliegen.

Mittels dieser Datenschutzerklärung möchten wir die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt und die Informationspflichten nach Art. 13, 14 EU-DSGVO erfüllt.

1. Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der EU-DSGVO und nationaler Datenschutzregelungen sind die:

Stadtwerke Norderstedt
Heidbergstraße 101-111
22846 Norderstedt
Telefon 040 / 521 04-0
Fax 040 / 521 04-117
info[at]stadtwerke-norderstedt.de

Handelsregister
HR 2643 AG Norderstedt

Werkleiter
Jens Seedorff, Axel Gengelbach, Theo Weirich

2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Den Datenschutzbeauftragten der Stadtwerke Norderstedt erreichen Sie über folgende Kontaktdaten:

Stadtwerke Norderstedt 
Datenschutzbeauftragter 
Heidbergstraße 101-111 
22846 Norderstedt 
E-Mail: dsb[at]stadtwerke-norderstedt.de

Sie können sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

3. Datenverarbeitung bei Umfrageteilnahme

3.1 Cookies

Die Internetseiten der Stadtwerke Norderstedt verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies können die Stadtwerke Norderstedt Ihnen nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, die Benutzer unserer Internetseite pseudonymisiert wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern und technische Einstellungen zu speichern. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Andere von den Stadtwerken Norderstedt genutzten Cookies dienen der Benutzerfreundlichkeit und werden bei Beenden der Browsersitzung gelöscht (Session-Cookies).

3.2 Umfragen mit SurveyMonkey

Die Umfrage verarbeiten wir mit Hilfe unserer Agentur und unter Verwendung von SurveyMonkey, einem Dienst der SurveyMonkey Inc. aus San Mateo, California, USA. Wir fragen Sie bei den Umfragen nicht nach personenbezogenen Daten und können Ihre Antworten auch nicht Ihrer Person zuordnen. Die Umfrageergebnisse, d.h. Ihre Antworten auf die Fragen der Umfrage, werden daher vollständig anonym ausgewertet. Daher werden durch die Stadtwerke bei der Umfrage keine personenbezogenen Daten verarbeitet.

Bei der Teilnahme an einer Umfrage wird Ihre IP-Adresse verarbeitet und auch auf den Servern der SurveyMonkey Inc. in den USA sowie in Kanada und Australien gespeichert. Sollten Sie dies nicht wünschen, möchten wir Sie bitten von einer Teilnahme mittels SurveyMonkey abzusehen.

Darüber hinaus erhebt SurveyMonkey als Bereitsteller der Software einige Daten in eigener Verantwortung und nutzt bspw. Tracking-Services und Cookies, um die Nutzung seiner Dienste statistisch zu erfassen. Die Einzelheiten erfahren Sie aus der Datenschutzerklärung von SurveyMonkey, die Sie hier abrufen können https://de.surveymonkey.com/mp/legal/privacy-policy/.

Zweck der Umfrage ist die Bewertung verschiedener Themen mit Blick auf ihre Bedeutung für die Unternehmensgruppe Stadtwerke Norderstedt sowie die Verbesserung des Unternehmens im Sinne der Nachhaltigkeit. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f) EU-DSGVO.

4. Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit den Stadtwerken Norderstedt (zum Beispiel mittels des Kontaktformulars oder E-Mail) werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten (Erforderliche Pflichtangaben und freiwillige Angaben sind beim jeweiligen Formular entsprechend markiert) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns verarbeitet. Nach Abschluss der Anfrage werden Ihre Daten turnusgemäß gelöscht, sofern Sie nicht Kunde bei uns sind oder gesetzliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

Eine Weiterverarbeitung oder Nutzung zu anderen Zwecken wie auch eine Weitergabe dieser Daten erfolgt nicht ohne Ihre Einwilligung.

5. Rechte der betroffenen Person

Sie können folgende Rechte jederzeit Anspruch nehmen:

  • Auskunftsrecht gem. Art. 15 EU-DSGVO
  • Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 EU-DSGVO
  • Recht auf Löschung / Vergessenwerden gem. Art. 17 EU-DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 EU-DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 EU-DSGVO
  • Widerspruchsrecht gem. Art. 21 EU-DSGVO

Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG n. F. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 EU-DSGVO i.V.m. § 19 BDSG n. F.).

Für die Ausübung ihrer Rechte können Sie sich jederzeit unter den oben angegebenen Daten an unseren Datenschutzbeauftragten oder an die Stadtwerke Norderstedt wenden.

6. Weitergehende Informationen und allgemeine Informationen nach Art. 13, 14 DSGVO

Weitergehende Informationen zum Datenschutz bei den Stadtwerken Norderstedt und den übrigen Teilen der Homepage erhalten Sie hier.