Grund- und Ersatzversorgung

Gemäß § 36 Abs. 2 EnWG sind Betreiber von Energieversorgungsnetzen der allgemeinen Versorgung nach § 18 Abs. 1 EnWG verpflichtet alle drei Jahre jeweils zum 01. Juli den Grundversorger für die nächsten drei Kalenderjahre festzustellen und bis zum 30. September des Jahres diesen der nach Landesrecht zuständigen Behörde schriftlich mitzuteilen und auf der Homepage zu veröffentlichen. Grundversorger ist der Energieversorger, der zum Stichtag die meisten Haushaltskunden nach § 3 Nr. 22 EnWG innerhalb eines Versorgungsnetzes mit Energie versorgt.

Die Feststellung zum 01.07.2018 ergab die Stadtwerke Norderstedt als Grundversorger in der Gemeinde Norderstedt für die Jahre 2019, 2020 und 2021.

Bedingungen Grund- und Ersatzversorgung

Preise für Grund- und Ersatzversorgung

Die Preise für Grund- und Ersatzversorgung entsprechen den allgemeinen Tarifen für Strom. Weitere Informationen finden Sie hier.