Informationen über die Rechte von Haushaltskunden im Streitbeilegungsverfahren

Verbraucherservice der Stadtwerke Norderstedt

Sie haben Fragen oder Beschwerden im Zusammenhang mit der Energielieferung? Diese können Sie schriftlich an den Verbraucherservice der Stadtwerke Norderstedt richten:

Stadtwerke Norderstedt
Heidbergstraße 101-111
22846 Norderstedt
info[at]stadtwerke-norderstedt.de

Verbraucherservice der Bundesnetzagentur für den Bereich Elektrizität und Gas

Der Verbraucherservice der Bundesnetzagentur stellt Informationen über das geltende Recht, die Rechte als Haushaltskunde und über Streitbeilegungsverfahren für die Bereiche Elektrizität und Gas zur Verfügung.

Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas,Telekommunikation, Post und Eisenbahnen
Verbraucherservice
Postfach 800153105 Bonn

Telefon 030 / 22480-500 oder 01805 / 101000
(Mo – Fr 9.00 Uhr – 15.00 Uhr)
Bundesweites Infotelefon
(Festnetzpreis 14ct/min, Mobilfunkpreise maximal 42ct/min)
Fax 030 / 22480-323
verbraucherservice-energie[at]bnetza.de   

Schlichtungsstelle Energie

Zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten zwischen den Stadtwerken Norderstedt und dem Kunden kann der Kunde, sofern die Stadtwerke Norderstedt eine Beschwerde des Kunden nicht innerhalb einer Frist von vier Wochen ab Zugang bei den Stadtwerken Norderstedt beantwortet oder der Beschwerde abgeholfen haben, sich an folgende Stelle wenden:

Schlichtungsstelle Energie e.V.
Friedrichstraße 133
10117 Berlin
Telefon 030 2757240 - 0
Fax 030 2757240 - 69
info[at]schlichtungsstelle-energie.de  

Sollte der Kunde ein Verbraucher i.S.d. § 13 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) sein und einen Schlichtungsantrag unter den vorgenannten Voraussetzungen bei der Schlichtungsstelle Energie stellen, sind die Stadtwerke Norderstedt zur Teilnahme am Schlichtungsverfahren verpflichtet.

(Allgemeine) Verbraucherschlichtungsstelle

Für Schlichtung bei Streitigkeiten aus Verbraucherverträgen, die nicht Strom und Gas betreffen, ist die Verbraucherschlichtungsstelle zuständig.

Unser Unternehmen nimmt jedoch in den Bereichen Wasser und Fernwärme an keinem Verbraucherstreitbeilegungsverfahren teil. Die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle 

Zentrum für Schlichtung e. V.
Straßburger Straße 8
77694 Kehl am Rhein

ist im Internet unter www.verbraucherschlichter.de, per E-Mail an mail[at]verbraucher-schlichter.de oder per Telefon unter 07851/7957940 erreichbar. 

Das Recht des Kunden oder der Stadtwerke Norderstedt, die Gerichte anzurufen oder ein anderes Verfahren nach dem Energiewirtschaftsgesetz zu beantragen, bleibt unberührt. Sofern wegen eines Anspruchs, der durch ein Schlichtungsverfahren betroffen ist, ein Mahnverfahren eingeleitet wurde, soll der das Mahnverfahren betreibende Beteiligte auf Veranlassung der Schlichtungsstelle das Ruhen des Mahnverfahrens bewirken.

Der Kunde kann sich mit Fragen zu Energieliefervertragsverhältnissen auch an die Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahn, Verbraucherservice (Postfach 8001, 53105 Bonn, Telefon Mo-Fr 09:00-15:00 Uhr: 030/22480-500, Fax: 030/22480-323, verbraucherservice[at]bnetza.de, www.bundesnetzagentur.de ) wenden.