Vom 1. Juli bis einschließlich 31. Dezember 2020 gilt ein gesenkter Umsatzsteuersatz von 16 %. Den damit verbundenen Preisnachlass geben wir an Sie weiter. Weitere Informationen ×

ARRIBA Erlebnisbad schließt, ServiceCenter bleibt geöffnet

Zur Umsetzung des Beschlusses der Bundeskanzlerin und der Regierungschef:innen der Länder zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus schließen die Stadtwerke Norderstedt das ARRIBA Erlebnisbad ab 2. November 2020. Das ServiceCenter in der Rathausallee bleibt bis auf weiteres geöffnet.

Aufgrund bundesweit stark ansteigender Infektionszahlen haben die Bundeskanzlerin und die Länderchef:innen beschlossen, beschränkende Maßnahmen zur Unterbrechung der Infektionsdynamik umzusetzen. Zu den im Zeitraum vom 2. November an geltenden Maßnahmen zählt auch die Schließung von Schwimm- und Spaßbädern sowie Saunen und Thermen bis voraussichtlich Ende des Monats.

ServiceCenter bleibt geöffnet

Das kombinierte ServiceCenter von den Stadtwerken Norderstedt und wilhelm.tel in der Rathausallee ist davon nicht betroffen und bleibt bis auf weiteres geöffnet. Trotzdem erinnern wir an den Appell der Bundeskanzlerin, alle Kontakte auf ein absolut notwendiges Minimum zu reduzieren und bitten darum, vor dem Besuch zu prüfen, ob das Anliegen auch telefonisch oder online bearbeitet werden kann. Gleiches gilt auch für die Verwaltung der Stadtwerke Norderstedt in der Heidbergstraße.

Zentrale Verwaltung ist telefonisch erreichbar

Auf Grund der aktuellen Corona Situation wird der Publikumsverkehr im Verwaltungsgebäude in der Heidbergstraße ab dem 04.11.2020 bis auf Weiteres eingeschränkt. Die Verwaltung ist montags bis donnerstags von 07:00 bis 16:00 Uhr und freitags von 07:00 bis 12:00 Uhr telefonisch unter 040 / 521 040 erreichbar. Der Zutritt zum Gebäude ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.