ein gelber Bauhelm und mehrere Baupläne, im Hintergrund sieht man eine Baustelle

Infos für Bauherr:innen

Alles rund um Ihren Hausanschluss.

Alles rund um Ihren Hausanschluss

Sie planen Ihr Traumhaus? Sie bauen um? Dann werden sicher einige Fragen zur Energie-, Wasser-, Telefon- oder Internetversorgung aufkommen. Wie gut, wenn dann ein kompetenter Partner zur Stelle ist! 

Die Stadtwerke Norderstedt sind Ihr persönlicher Ansprechpartner für alle Fragen rund um eine zuverlässige Versorgung: Wir begleiten Ihr Bauvorhaben und bringen mit unseren Netzanschlüssen Strom, Wasser, Wärme und Glasfaser zu Ihnen nach Hause - fachgerecht, sicher und schnell.

Wer ist für den Anschluss verantwortlich?

Alle Leitungen, Kabel und Rohre werden durch die Außenwand Ihres Hauses bzw. durch die Bodenplatte von außen ins Hausinnere eingeführt. Da beides Teil des Gebäudes und damit Ihr persönliches Eigentum ist, sind Sie auch verantwortlich für den ordnungsgemäßen Einbau der Mehrspartenhauseinführung bzw. Einspartenhauseinführung. 

Dazu zählt die gas- bzw. wasserdichte Abdichtung zwischen der Gebäudeeinführung und dem Baukörper. Auch dies müssen Sie selbst veranlassen. Doch wir lassen Sie damit nicht allein: Bei allen Fragen können Sie auf unsere fachliche Beratung zählen! 

Eine Frau und ein Mann mit Bauhelmen stehen auf einer Baustelle und schauen gemeinsam auf ein Tablet

Jetzt beantragen

Versorgungsanschluss online beantragen

Egal ob neuer Hausanschluss, Bauanschlüsse oder die Trennung eines bestehenden Anschlusses: Sie können alles bequem online über unseren Hausanschlussantrag abwickeln. Wenn Sie Dokumente hochladen, achten Sie bitte darauf, diese gut leserlich einzuscannen. 

Jetzt beantragen

Infos und Formulare

Informationen für Bauherr:innen

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Herstellung Ihrer Hausanschlüsse

Auftrag zur Trennung von Netzanschlüssen

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert es nach Einsenden der Unterlagen, bis die Hausanschlussleitungen hergestellt sind?

Sie haben alle nötigen Dokumente bei den Stadtwerken Norderstedt eingereicht? Dann dauert es etwa vier bis sechs Wochen bis zur Bauausführung. Diese Zeit kann sich wetterbedingt, z.B. bei Frost, verlängern.

Für Terminabsprachen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 040 52104-206 oder per E-Mail unter bauaufsicht@stadtwerke-norderstedt.de zur Verfügung.

Welche Möglichkeiten gibt es, einen Baustromanschluss zu bekommen?

Einen Anschluss bis 100 A können Sie über den Netzanschlussvertrag beauftragen oder durch die Stadtwerke Norderstedt am nächstgelegenen Netzanschlusspunkt herstellen.

Alle Baustromanschlüsse über 100 A bedürfen einer separaten Prüfung durch die Stadtwerke Norderstedt.

Der Baustromverteiler muss durch eine:n eingetragene:n Installateur:in angemeldet und aufgebaut werden.

Welche Dokumente brauche ich, um Hausanschlussleitungen zu beantragen?

Sie benötigen folgende Dokumente:

- Netzanschlussvertrag über den Anschluss von elektrischen Anlagen an das Niederspannungsnetz

- Netzanschlussvertrag über den Anschluss an die öffentliche Wasserversorgungsanlage

- Netzanschlussvertrag über den Anschluss von Gasanlagen an das Niederdrucknetz

- Anmeldung zum Netzanschluss (Strom)

- Anmeldung einer Gasinstallation

- Anmeldung einer Trinkwasseranlage

- Einverständniserklärung wilhelm.tel Hausanschluss

- Lageplan im Maßstab 1:500

- Keller-/Erdgeschossgrundriss, aus dem die Lage des Hausanschlussraumes und der Ein-/Mehrspartenhauseinführung hervorgeht

Bei Mehrfamilienhäusern und Gewerbeobjekten werden zwingend die Anmeldeunterlagen der Installateure benötigt.

Alle FAQs zum Thema Hausanschlüsse

Sind noch Fragen offen?

Häufige Fragen

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Tarifen? In den FAQ finden Sie Antworten.

zu den FAQ

TechnikCenter

Heidbergstraße 101-111
22846 Norderstedt

zur Zeit geschlossen

Technische Beratung

Sie haben Fragen zu Netzanschlüssen oder technischen Installationen? Kontaktieren Sie unser TechnikCenter telefonisch.

040 52104 4040