Kosten sparen durch intelligente Energienutzung

50 Norderstedter Einfamilien- und Reihenhäuser gesucht

Energie nachhaltig nutzen

Das Pilotprojekt Interconnect ist für die Stadtwerke Norderstedt eine Weiterführung des Pilotprojekts NEW 4.0. Beim Pilotprojekt Interconnect geht es um die nachhaltige Stromnutzung für Ihr Zuhause. Mit Hilfe des vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zertifizierten, intelligenten Messystems sollen dynamische Tarife und effiziente Verbrauchsanpassungen erprobt werden. In Zusammenarbeit mit der EEBUS-Initiative und durch das Förderprojekt Interconnect der Europäischen Union können bis zu 50 Einfamilien- und Reihenhäuser in Norderstedt an dem Projekt teilnehmen.

Anmeldezeitraum ist der 15. bis 30. August 2022
Bei mehr als 50 geeigneten Bewerbungen entscheidet das Losverfahren.

Das Hauptziel liegt darin, das Stromnetzwerk mithilfe der variablen Umverteilung der Stromnutzung zu entlasten und Ideen zu finden, damit ein Ausbau des Stromnetzes in naher Zukunft nicht benötigt wird, da dies weder ökonomisch noch ökologisch sinnvoll ist. Damit verbindet das Projekt Interconnect sowohl innovative als auch nachhaltige Ansatzpunkte, aus denen sich Chancen und Ideen für die Zukunft entwickeln können und werden.

Im Allgemeinen geht es um die energieeffiziente und tarifoptimierte Steuerung von elektroni- schen, intelligenten Geräten, vor allem Wallboxen, Luftwärmepumpen und Weiße Ware-Geräte (Geschirrspülmaschine, Waschmaschine, Wäschetrockner). Diese Steuerung wollen wir durch den digitalen Netzanschluss, das heißt mit dem vom BSI zertifizierten Smart Meter Gateway, mithilfe des lokalen Energiemanagements durchführen. Dadurch ergibt sich ein Systemaufbau, mit dem die Stadtwerke Norderstedt Einfluss auf die Geräte im Haus haben, um eine kostengünstige und effiziente Nutzung sowohl für den Endkunden als auch für die Stadtwerke Norderstedt zu erreichen.

Vorraussetzungen für die Teilnahme

Aktive Teilnahme 

Um das Maximum aus unserem Forschungsprojekt zu ziehen, sind wir auf Sie angewiesen. Sie sind bereit an Umfragen teilzunehmen und aktiv an der Problemlösung mitzuwirken. Dazu gehört auch uns den Zugang zum Gebäude zu ermöglichen und für im Vorfeld mit Ihnen abgestimmte Techniker*innentermine zu ermöglichen.

Smart Meter-Gateway und Basiszähler

Für die technische Umsetzung benötigen wir ein Smart-Meter-Gateway als auch einen Basiszähler. Beide Einrichtungen können im Rahmen des Projekts kostenfrei durch uns installiert werden.

Internetanschluss von wilhelm.tel

Da das Problem auf optimalen Datentransfer angewiesen ist, greifen wir in der Durchführung auf unser eigenes Glasfasernetz zurück. Ihren Internetanschluss müssen Sie zwingend über eine FRITZ!Box betreiben.

Sie nutzen unsere Stomtarife FairWatt, TuWatt oder TuWatt+

Für das Projekt benötigen wir aus Abrechnungsgründen Kundinnen und Kunden, die einen dieser Stromtarife beziehen. 

Keine eigenmächtige Veränderung von Verkabelung oder Geräten

Währen der Projektlaufzeit erklären Sie sich einverstanden die durch uns oder unsere Dienstleistenden installierte Verkabelung nicht zu verändern. Zusätzliche EEBUS-Geräte dürfen nur nach vorheriger Abstimmung installiert werden.

 

Einverständniserklärung zur Datennutzung

Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die im Rahmen des Forschungsprojekts erhobenen Daten nutzen und ggf. veröffentlichen. Personalisierte Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

interconnect@stadtwerke-norderstedt.de

Wie kann ich teilnehmen?

Erfüllen Sie die Voraussetzungen für die Projektteilnahme ist es nur noch ein kurzer Weg in das Forschungsprojekt. Füllen Sie bitte die Teilnahmeerklärung aus und senden Sie uns selbige bis zum 30. August 2022 per Mail zu. Wir melden uns dann zeitnah bei Ihnen mit weiteren Informationen.

interconnect@stadtwerke-norderstedt.de

Jetzt herunterladen und mitmachen

Teilnahmebedingungen

als PDF zum Download

Teilnahmeerklärung

als PDF zum Download

Mehr erfahren

Die Energiewende - ein Haus nach dem anderen: Gemeinsam mit Ihnen

In Deutschland befindet sich der Strommarkt derzeit in einem starken Wandel. Mit Hilfe von intelligenten Zählern und dynamischer Preisgestaltung bietet das Pilotprojekt Interconnect die Möglichkeit zu testen, wie die Energiewende nachhaltig für die Zukunft gesichert werden kann. Wir bauen ein intelligentes Netz auf, das Ihnen hilft, das Beste aus den Strompreisen herauszuholen. Damit halten Sie nicht nur Ihre Energierechnungen so niedrig wie möglich, sondern tun auch etwas für die Umwelt. In unserem Pilotprojekt bieten wir Unterstützung für Ihre Luftwärmepumpe, smarte Haushaltsgeräte und Wallboxen.

Mehr erfahren